Zum Hauptinhalt springen

Magische Lichter

Ein Leuchtgockel

Zusammen mit der Künstlerin Corinna Möller aus Kirchlinteln (www.handgetoepfertes.de) organisierte das Forum Rethem e.V. am 13. Oktober 2017 einen Töpfer-Workshop im Lührschen Haus. Die Teilnehmerinen und Teilnehmer fertigten Lichtkugeln und Leuchtobjekte aus Keramik für Haus und Garten an, die nach einem ersten Brand farbig glasiert wurden. So entstanden frostfeste Windlichter, Blumenampeln und Lichtkugeln für die Veranda oder die Fensterbank.

Alle Teilnehmer freuten sich über ihre selbstgefertigten Unikate aus Keramik.

Pure Magie

Saisonfinale der Boule AG

Am 22.10.2017 führte die Boule AG ihr Saisonfinale 2017 durch. Das Wetter spielte leider nicht ganz mit. Bei leichtem Mieselregen fanden sich dennoch 17 Teilnehmer ein, um am 7. Turnier teil zu nehmen. Sieger wurde Erneto mit 360 Punkten vor Bärbel mit 356 und Daniel 250 Punkte.

Gesamtsieger 2017 mit einem deutlichen Vorsprung wurde Herbert.

Vereinswertung Endstand am 22102017

Im nächsten Jahr wollen wir die beliebte Turnierserie fortsetzen.

Neue Mitspielerinnen und Mitspieler sind gerne gesehen.

 

Allez les Boule und ein ‚schönes Spiel‘

Knotenpunkte schaffen: Workshop ‘Furoshiki’

Furoshiki-Geschenkverpackung / Urheber: katorisi (GNU-Lizenz)

Das Forum Rethem e.V. organisiert zusammen mit Keiko Wakita aus Bomlitz einen Workshop zum Thema „Furoshiki“ im Lührschen Haus.

Furoshiki ist ein quadratisches Tuch aus hochwertigem Stoff. In Japan existiert es schon seit dem 7. Jahrhundert und findet dort bis heute auf verschiedenste Weise Verwendung. Über die Jahrhunderte hat sich die Verwendung der Furoshiki den Änderungen des Lebensstils angepasst, eins jedoch ist unverändert geblieben: Allein durch einfache Knotentechnik kann ein und dasselbe Tuch innerhalb von Minuten einem neuen Zweck dienen. Lernen Sie das Zaubertuch selber kennen!

Der Workshop findet am 28.09.17 ab 18.30 Uhr im Lühr’schen Haus in Rethem statt. Die Kosten betragen 20,- €. Tücher für den Workshop können direkt am Abend ausgeliehen werden. Selbstverständlich können Sie auch Ihr eigenes Tuch erwerben.

Anmeldungen und weitere Informationen unter johanne.cordes@gmx.net oder telefonisch unter 05165 290494.

6. Vereinsmeisterschaft der Boule AG

Die Boule AG vom Forum Rethem führt am vergangenen Sonntag auf dem Burghofvorplatz ihre 6. Vereinsmeisterschaften im Boule durch. Bei bestem sonnigen Wetter und guter Laue gingen 14 Teilnehmer an den Start.

Nachdem jeder Spieler 3 Runden Doublette absolviert hatte, standen die Teilnehmer für die Finalrunden fest. Im Halbfinale spielten Herbert Böhnke und Reiner Dittmers gegen das Team Bärbel Steinmeyer & Daniel Reinhard. Die Partie ging mit 13:6 deutlich an das Team Steinmeyer/Reinhard.

Das sehr spannende und enge Finale wurde per Tete a tete ausgespielt. Bärbel gewann schließlich hauch dünn mit 13:12. Den geteilten 3. Platz belegten Herbert Böhnke und Reiner Dittmers

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben dem sportlichen Geschehen gab es auch etwas sehr leckeres zu Essen. Bärbel hatte u. a. Tapas in allen möglichen Variationen vorbereitet. Vielen Dank dafür.

 

 

 

 

 

 

 

 

Vereinswertung 18062017

Boule Turnierserie

Am vergangenen Sonntag führten wir im Rahmen unserer Turnierserie das 3. Turnier durch. Bei sonnigem Wetter nahmen 17 Bouler an der Veranstaltung teil. Christa und Otto sorgten für das leibliche Wohl. Für das tolle franzs. Frühstück bedanken wir uns bei den  beiden.

 

 

 

 

 

 

 

Turiersieger wurde Daniel, vor Wilfried und Bärbel.  Stand Vereinswertung 2017

 

Herzlichen Glückwunsch.

Am 18.06. führen wir unsere 6. Vereinsmeisterschaft durch. Treffen um 10:15 am Burghof. Da der franz. Tag ein voller Erfolg war, wollen wir jetzt einen “spanischen Tag” durchführen. Zudem wurde gewünscht, dass alle Spielerinnen und Spieler in weißer Kleidung erscheinen sollen. Eine Anmeldung zu diesem Turnier ist erforderlich. Die anfallenden Kosten werden wieder per Umlage gesammelt. Also ran an den Speck.

5. Heide – Kreis – Cup der Bouler

Am 23.07.2017 findet ab 10:30 Uhr der 5. Heidekreis Cup auf dem Gelände der “EGRA” in Rethem statt. Dabei werden Teams aus dem gesamten Heide Kreis erwartet.

Anmeldeschluß 16.07.2017

Schauen Sie vorbei es lohnt sich.

Vorab schon mal das Plakat der Veranstaltung: Plakat HKC 17 DIN A4

Anmeldung: Verteiler Einladungen

Stand: 20.07.2017

Für das Turnier haben sich 30Teams aus dem Heidekreis angemeldet. Für zwei weitere Teams hätten wir noch Spielfelder frei.

Bouleserie 2. Turnier

Mal wieder ein Eintrag der Bouler.

Am Sonntag 23.04.2017 haben wir unser 2. Turnier durchgeführt.

Unter dem Motto “klein aber fein” nahmen 10 Teilnehmer das Turnier auf. In der 1. Runde wurde Tete a Tete gespielt; anschleißend ging es mit zwei Doubletten und einem Tete a Tete weiter. Nach drei Runden stand unser Sieger Herber fest. Glückwunsch zum Sieg. Die weiteren Plätze belegten Ernesto und Reiner.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für das leibliche Wohl haben Bärbel und Marc gesorgt. Es gab eine leckere Gyrossuppe.

Unser Dank gilt den beiden, besonders Bärbel 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand nach dem 2. Turnier  Vereinswertung 2017

Für das 3. Turnier am 21.05.2017 wird ebenfalls eine Anmeldung erwünscht, da wir einen französischen Tag durchführen wollen.

Es gibt nicht “Wein Weib und Gesang”, sondern “Wein, Käse und Baguette”.

Anmeldung über die bekannten Wege per: Mail, Whatsapp und beim Boulespielen.

Also ran an die leckeren Dinge.

 

Boule Saisoneröffung 2017

Bedingt durch das schlechte Wetter der letzten drei Wochen wurde die Boulesaison erst am Karfreitag eröffnet. 17 Teilnehmer trafen sich auf dem Burghofvorplatz um einen Sieger zu ermitteln. Gewonnen hat unser Horst gefolgt von Ernesto und Marc.

 

 

 

 

 

 

 

Stand Vereinswertung nach dem 1. von 7 Turnieren Vereinswertung 2017

 

 

Nach den Spielen fand ein zünftiges Fischessen im Lührschen Haus statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lothar hat den Fisch dafür extra aus Bremerhaven geholt. Dafür bedanken wir uns bei Ihm. Das nächste Turnier findet bereits am 23.04.2017 ab 10:15 statt.  Da es wieder eine Überraschung gibt, ist eine Anmeldung erforderlich. Vielen Dank und weiterhin viel Spaß beim Boulen.