Nähkurs mit Angela Vollmer im Lührschen Haus / Foto: Margret Dannemann-Jarchow

Nähkurs mit Angela Vollmer im Lührschen Haus / Foto: Margret Dannemann-Jarchow

Im Zentrum fast aller Aktivitäten unserer AG steht das restaurierte ‘Lührsche Haus’ am Burghof Rethem. Handwerker und Kunsthandwerker führen hier Seminare durch, wo alte Handwerkstechniken an nachfolgende Generationen weitergegeben werden. Ob Töpfern oder Filzherstellung, ob Korbflechten oder Schnitzen, ob Malen oder Nähtechniken, ob Druckverfahren oder Spinnen und Sticken – hier können Interessierte neue Fähigkeiten erlernen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Kursen zahlen eine geringe Gebühr, welche die Kosten für Material und Raumnutzung abdeckt.

Die jeweils aktuellen Kurse finden sich im Menü unter ‘Termine’ und ‘Lührsches Haus’.