Zum Hauptinhalt springen

Mal eine Frage …

292px-European_Council_logo.svgDie EU-Skepsis steigt, nicht nur in England. Da mag dann doch eine Frage mal erlaubt sein:

“Welches nützliche Projekt im Raum Rethem und umzu konnte in den letzten zwanzig Jahren ohne die dankenswerte Unterstützung der EU verwirklicht werden?”

Keine Antwort ist auch ‘ne Antwort …

Space Cowboys: Heißer “Sommer am Fluss”

Space Cowboys / Foto: Band

Space Cowboys / Foto: Band

Die Musik der Space Cowboys fährt allen unmittelbar in die Beine. Mit Spaß an der Musik und mit viel Gespür fürs Publikum zaubern sie locker-flockige Kult-Songs vergangener Jahrzehnte aus ihrem schier unerschöpflichen Repertoire. Dank des mehrstimmigen Gesangs, dem unverkennbaren Mix aus Beat, Rock und Pop, und jeder Menge Raum zum Tanzen und Mitsingen steht einem bewegten Sommerabend am Fluss nur noch die eigene Kondition möglicherweise im Wege.

Bei gutem Wetter findet das Konzert auf dem Burghof-Gelände statt, bei Regen im Burghof-Gewölbe. Der Eintritt zum Event ist frei, ein Cowboy-Hut für Spenden wandert durch die Reihen.

“Sommer am Fluss” mit den Space Cowboys
Samstag 13.August 2016
Veranstalter: FORUM RETHEM e.V.
Konzertbeginn: 20.00 Uhr
Einlass: ab 19.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Burghof Rethem
Lange Str. 2
27336 Rethem/ Aller

Plakat zum Event / Forum Rethem e.V.

Plakat zum Event / Forum Rethem e.V.

2. Paddeltour der AG Boule

Nach 2015 führte die AG Boule am vergangenen Samstag erneut eine Paddeltour auf der Aller durch. Bei bedecktem aber trockenem Wetter starteten 13 Teilnehmer in 7 Booten ihr Abenteuer ab Hodenhagen. Ein unfreiwilliges Bad mussten zwei Teilnehmer  bereits nach wenigen Minuten  hinnehmen. Nach einer kleinen Zwangspause ging die Fahrt dann weiter. In Eilte versorgte uns Horst Weber mit Kaffee und Butterkuchen. Nach der Stärkung ging die Fahrt ohne weitere nennenswerte Vorkommnisse in Richtung Rethem weiter. Kurz vor Bosse kam sogar die Sonne hinter den Wolken hervor und bescherte uns allen noch einen herrlichen Tag. Zum Abschluss fand am Lührschen Haus noch ein Pizzaessen statt. Allen Teilnehmern hat diese Tour wieder richtig Spaß bereitet. Einen besonderen Dank gebührt Bärbel und Marc Steinmeyer, die für uns den Transport der Boote übernahmen. Horst Weber versorgte uns wie schon im letzten Jahr mit Kaffee und Kuchen und transportierte die Teilnehmer von Rethem nach Hodenhagen.  Für 2017 planen wir wieder eine Tour ein.

P1100171 P1100173 P1100229 P1100240

Es lohnt sich also bei uns mit zu machen. Schaut einfach vorbei.