„Die von kommunaler Seite, aber auch von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern geäußerten Zweifel an der Seriosität des Antrages von Tennet sind von der Bundesnetzagentur bestätigt worden.“ Das berichtete Bernd Vahldiek, Vorsitzender der Initiative Pro Dorf, auf der gemeinsamen Sitzung von Schul- sowie Bau- und Friedhofsausschuss der Samtgemeinde Rethem.” [Zitat mit Link hinterlegt]

Das Problem ist nur, dass noch so begründete Zweifel an der Seriosität von Planungen nicht immer ihre Umsetzung verhindern konnten. Siehe Elbphilharmonie, siehe Berliner Flughafen, siehe S24 in Stuttgart …